Herzlich willkommen im Pfarrverband
Salvator Mundi

Liebe Leserin, lieber Leser,

herzlich willkommen auf der Webseite unseres Pfarrverbands „SALVATOR MUNDI“, der am 6. November 2011 ins Leben gerufen wurde, zu dem die Pfarreien „St. Willibald“ in der Agnes-Bernauer-Straße, „Fronleichnam“ in der Senftenauerstraße und „Erscheinung des Herrn“ in der Terofalstraße gehören. Der Name des Pfarrverbandes SALVATOR MUNDI ist etwas ungewohnt und heißt übersetzt: Heiland der Welt. Der Orden der Salvatorianer betreut seit Anfang 1958 die Pfarrei St. Willibald und die Namen der beiden anderen Pfarreien weisen auf den Salvator, den Heiland der Welt, hin, den es zu verkünden und erfahrbar zu machen gilt.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen unseren Pfarrverband durch Bild und Wort auf der Webseite vorstellen können.

Wir hoffen, dass Sie das finden, was Sie interessiert und zum Mitmachen animiert.


AKTUELLE TERMINE aus den einzelnen Pfarreien finden Sie auch auf unserer App „Pfarrverband Salvator Mundi“!

 



Das aktuelle Kontakteheft ist online

Ab sofort können Sie sich das aktuelle Kontakteheft des Pfarrverbandes herunterladen.
Viel Spaß beim Lesen!

Selbstverständlich können Sie auch alle weiteren Kontaktehefte der vergangengen Jahre und auch vom März 2018 hier auf der Seite unter der Startseite Salvator Mundi/Kontaktehefte herunterladen.



Stellenangebote im Kindergarten St. Willibald

Der katholische Kindergarten St. Willibald sucht ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Unter St. Willibald/Kindergarten hier auf der Seite finden Sie alle weiteren Informationen über unsere tägliche Arbeit im Kindergarten, ebenso die ausführliche Stellenbeschreibung.
Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung!



 

AKTUELLES IM DEZEMBER 2018

Weihnachtskonzert des Max-Planck-Gymnasiums

  • Mittwoch, 19. Dezember 2018
    19:00 Uhr Herzliche Einladung zum Weihnachtskonzert des Max-Planck-Gynmasiums
    Genießen Sie ein abwechslungsreiches weihnachtliches Programm der Chöre, des Orchesters und der Big Band des Max-Planck-Gymnasiums, u.a. mit dem 1. Satz aus dem  Kontrabasskonzert von Antonio Capuzzi und dem „Transeamus“ von Joseph Schnabel. Die Spenden möchten wir wieder zwischen der Pater-Benno-Stiftung und der Musik am MPG aufteilen.



Übersicht der Gottesdienste an Weihnachten in den Pfarreien …

Fronleichnam

  • Montag, 24. Dezember 2018, Heiligabend
    15:00 Uhr Krippenspiel
    17:00 Uhr Christmette am Hl. Abend im Pfarrverband
    22:30 Uhr Christmette in der Hl. Nacht, anschl. Glühwein am Kirchplatz
  • Dienstag, 25. Dezember 2018, 1. Weihnachtsfeiertag
    10:00 Uhr Pfarrgottesdienst
  • Mittwoch, 26. Dezember 2018, 2. Weihnachtsfeiertag
    10:00 Uhr Pfarrgottesdienst

… und zum Jahreswechsel

  • Montag, 31. Dezember 2018, Silvester
    17:00 Uhr Jahres-Abschlussgottesdienst
  • Dienstag, 01. Januar 2019, Neujahr
    10:00 Uhr Neujahrsgottesdienst

Erscheinung des Herrn

  • Montag, 24. Dezember 2018, Heiligabend
    16:00 Uhr Kindermette (Kindermusical)
    23:00 Uhr Christmette in der Nacht
  • Dienstag, 25. Dezember 2018, 1. Weihnachtsfeiertag
    10:30 Uhr Festgottesdienst, Jugendmesse von J. Haydn
  • Mittwoch, 26. Dezember 2018, 2. Weihnachtsfeiertag
    09:30 Uhr Pfarrgottesdienst

… und zum Jahreswechsel

  • Montag, 31. Dezember 2018, Silvester
    17:30 Uhr Jahresschlussgottesdienst mit dem Blumenauer Viergesang
  • Dienstag, 01. Januar 2019, Neujahr
    10:30 Uhr Neujahrsgottesdienst mit Trompete und Orgel

St. Willibald

  • Montag, 24. Dezember 2018, Heiligabend
    17:00 Uhr Christmette im Altenheim
    22:30 Uhr Einstimmung zur Christmette
    23:00 Uhr Christmette, anschließend Glühwein im Pfarrhof
  • Dienstag, 25. Dezember 2018, 1. Weihnachtsfeiertag
    11:00 Uhr Festgottesdienst, Karl Kempter, Pastoralmesse in G für Soli, Chor und Orchester mit der Chorgemeinschaft St. Willibald
    19:00 Uhr Abendmesse
  • Mittwoch, 26. Dezember 2018, 2. Weihnachtsfeiertag
    08:30 Uhr Hl. Messe
    11:00 Uhr Pfarrgottesdienst
    19:00 Uhr Abendmesse

… und zum Jahreswechsel

  • Montag, 31. Dezember 2018, Silvester
    17:00 Uhr Jahresabschlussgottesdienst
  • Dienstag, 01. Januar 2019, Neujahr
    11:00 Uhr und 19:00 Uhr Neujahrsgottesdienst


 

Pfarrverbandsreise vom 03.–11. Mai 2019

KIRCHENBURGEN UND MOLDAUKLÖSTER

Sie sind recht herzlich eingeladen zur Studienreise des Pfarrverbandes vom 03. bis 11. Mai 2019 nach Rumänien unter der Leitung von Pater Tadeusz.

Im Gebiet der nördlichen Moldau, in der Bukowina, liegen Klöster, die zu Recht klangvolle Beinamen erhielten: „Sixtinische Kapelle des Ostens“ oder „Gedicht in Grün und Licht“. Ihre Innen- und Außenwände sind vollständig mit Fresken bedeckt, deren Stil Byzantinisches und Gotisches mit der Volkskunst harmonisch verschmolzen hat. Ein zweiter Anziehungspunkt unserer Fahrt ist Siebenbürgen, auch Transsilvanien genannt, ein historisches und geographisches Gebiet mit wechselvoller Geschichte im Zentrum Rumäniens. Dort ließen sich im Laufe der Geschichte immer wieder auch Siedler aus dem deutschsprachigen Raum nieder, so z.B. im 12./13.Jh. aus dem Mittelrhein- und Moselgebiet, oder Mitte des 19.Jhs. Bürger aus dem Königreich Württemberg. Wir sehen ausgewählte Orte und typische Kirchenburgen Siebenbürgens, die einst in Kriegs- und Belagerungszeiten den Menschen Schutz geboten hatten.

Sie können sich im Pfarrbüro von St. Willibald für die Reise anmelden. Weitere Informationen mit Reiseverlauf und Konditionen entnehmen Sie bitte dem Flyer, den Sie wie gewohnt hier herunterladen können. Er liegt ebenfalls in den Kirchen aus.



 

Weitere Termine finden Sie unter Pfarrverbandstermine in der Navigation links oder auch unter den weiteren Rubriken.